Spitzel, Spione, Provokateure: Die Unterwanderung von Umweltgruppen

Spitzel, Spione, Provokateure: Die Unterwanderung von Umweltgruppen

Lobby.jpg

Quelle: 
http://www.bund-rvso.de/

Im Februar wurde bekannt, dass ein "besonders aggressiver und militanter" Tierschutzaktivist bei PETA eingeschleust war. Die Unterwanderung von Umweltgruppen, Verbänden, sozialen Bewegungen und NGOs ist aber kein Einzelfall, dies zeigt eine Dokumentation, die Axel Mayer aktuell auf der Seite des BUND Südlicher Oberrhein zusammnegestellt hat. Er führt u.a. die Spitzel Simon Bromma und Mark Kennedy auf und geht auf die Unterwanderungsversuche von Nestlé und Shell ein.