Tag des bäuerlichen Widerstands in Freiburg 2018

Tag des bäuerlichen Widerstands in Freiburg 2018

Am Tag des bäuerlichen Widerstands haben sich dieses Jahr rund 50 Aktivist*innen zu einem Demonstrationszug formiert und sind gemeinsam vom Bertolfsbrunnen durch das Bermudadreieck zum Platz der alten Synagoge gezogen.

Dort fand eine mitgebrachte Saatguttauschbörse statt und ein ca. 20 minütiger Redebeitrag wurde gehalten. MIt einem Traktor, der am Platz der alten Synagoge zur Demo stieß, ging es anschließend durch die Belfortstraße / Wilhelmstraße zur blauen Brücke und in den Stühlinger Kirchplatz. Dort gab es eine kleine Vokü und Open-Air Kino. Gezeigt wurde ein Kurzfilm von CineRebelde und der Film El Ejido.

Während der Demo und der Aktion im Stühlinger Kirchplatz wurde auf verschieden Veranstaltungen hingewiesen die wir hier für euch dokumentieren: