Bericht von Gründungskonferenz des Zentrums für emanzipatorische Technikforschung: Technikpolitik von unten?

Technikpolitik von unten?

Bending.jpg

Quelle: 
Von Holotone in der Wikipedia auf Englisch, CC BY-SA 2.5, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=7422651

Die Folgen der Industrie 4.0 waren bereits Thema bei RDL – Anlass war die Gründungskonferenz des ZET, des Zentrums für emanzipatorische Technikforschung am vergangenen Wochenende. Die Ambivalenz der Technik, die Kluft zwischen Technikoptimismus und -pessimismus sowie zwischen Technikspezialist*innen und ziemlich ahnungslosen Laien tritt nicht nur in der Arbeitswelt zutage, sondern auch in vielen weiteren Bereichen. Besonders wichtig werden diese Unterschiede, wenn es darum geht, Technik basisdemokratischer zu gestalten: „Technikpolitik von unten“ war ebenfalls Gegenstand einer Diskussionsrunde bei der ZET-Konferenz. Unser Kollege Franz von der RDL-Technik hat auf dem Podium mitdebattiert und wir haben ihn um einen Bericht gebeten.