Tu wat! Chaos Communication Congress 2017

Tu wat! Chaos Communication Congress 2017

Einige Inhalte sind aufgrund von GEMA-Beschränkungen leider nicht mehr verfügbar.

media-logo.png

Quelle: 
ccc.de

Beim 34. Chaos Communication Congress vom 27.-30. Dezember 2017 in Leipzig ging es um Themen wie:

  • Lobby-Schlacht um die ePrivacy-Verordnung -Die EU hat die Wahl: Schutz von Menschen oder von Geschäftsmodellen?
  • Trügerische Sicherheit:Wie die Überwachung unsere Sicherheit gefährdet
  • Beeinflussung durch Künstliche Intelligenz: Über die Banalität der Beeinflussung und das Leben mit Algorithmen
  • Die Lauschprogramme der Geheimdienste
  • Social Bots, Fake News und Filterblasen

Die Vorträge zu diesen Themen könnt Ihr diese Woche bei RDL nachhören.

Mehr Audios und auch Videos der Vorträge findet Ihr bei media.ccc.de.