Von wegen Rechtmässig! RAin Barth zum einstweiligen Rechtsschutzverfahren wegen der Sambatrommeln

Von wegen Rechtmässig! RAin Barth zum einstweiligen Rechtsschutzverfahren wegen der Sambatrommeln

Für Hodeiges BZ Lokalchef Uwe Mauch ist alles paletti:
Die Beschlagnahme von Sambatrommeln beim deutsch-französischen Gipfel am 10.12.2011 war rechtmässig. Das Vorgehen dagegen unzulässig.
Stimmt so gar nicht, sagt RAin Katja Barth zum erstinstanzlichen einstweiligen Rechtsschutzverfahren vor dem VG Freiburg im RDL Gespräch.