Zwischenfälle ohne Ende im AKW Fessenheim?

Zwischenfälle ohne Ende im AKW Fessenheim?

centrale_nucleair_fessenheim_danger.jpg

Atomenergie soll sogar gefährlich sein

 Am Pfingstmontag gab es mal wieder einen Zwischenfall im Atomkraftwerk Fessenheim. Der Reaktor 2 wurde schon wieder heruntergefahren. Eine Karte, die den Wasserstand in einem der Dampferzeuger reguliert hat laut Betreiber die Selbstabschaltung ausgelöst. Über die Hintergründe und die Frage wann Fessenheim denn nun endlich abgeschaltet haben wir mit Jean-Paul Lacote von Alsace Nature gesprochen.