Aufbegehren - gegen Rassismus überall

Aufbegehren - gegen Rassismus überall

Rassistische Fallbacks sind dieser Tage laut und öffentlich. Der südnordfunk versteht sich als Medium für antirassistische Stimmen - und schaut im März anlässlich der Wochen gegen Rassismus auf postkoloniale Positionen sowie auf laute und leise Aufbegehren gegen rassistische Zustände.  59:59

 

► Warum die Post-Köln-Debatte Sexismus kulturalisiert und rassistisches Wissen reaktiviert 8:15

► „Das Wort den Geflüchteten“ Interview mit dem Aktivisten Emmanuel Mbolela, Autor des Buches "Mein Weg  vom Kongo nach Europa"  4:22

► Massenproteste in Südafrika für die Dekolonisierung der Hochschulen und der Gesellschaft 22:21

► Afrikanische politische Philosophie hörbar machen - Interview mit Franziska Dübgen und Stefan Skupien  15:47

► Hip Hop und Empowerment in Nairobi 6:30