150 Menschen setzen Zeichen für Frieden und gegen Bundeswehreinsatz in Syrien

150 Menschen setzen Zeichen für Frieden und gegen Bundeswehreinsatz in Syrien

FriedensdemoFronttranspi.JPG

Friedensdemo in Freiburg gegen Krieg in Syrien am 17.12.15
Quelle: 
Foto RDL

Rund 150, überwiegend junge Studierende, folgten dem Aufruf des PH Sozialreferates und zogen an diesem Donnerstagabend singend und mit Kerzen durch die Freiburger Innenstadt, um ein Zeichen gegen den Einsatz der Bundeswehr in Syrien zu setzen.

Am Samstag, den19. Dezember um 14 Uhr auf dem Augusttiner Platz gibt es eine Menschenkette gegen den Krieg in Syrien

(FK)