Dietenbach-Bebauung: Bürgerbegehren: Korrekturmöglichkeit und Themensetzung

Bürgerbegehren: Korrekturmöglichkeit und Themensetzung

In knapp zwei Wochen können die Freiburgerinnen und Freiburger darüber entscheiden, ob das Bauprojekt Dietenbach tatsächlich realisiert wird. Das 2018 gestartete Bürgerbegehren hatte die nötigen Unterschriften für eine Abstimmung schnell zusammen und stellt jetzt den Gemeinderatsbeschluss in Frage. Bürgerbegehren sind in Baden-Württemberg aber nicht ganz einfach zu initiieren. Wir haben mit Christian König von Mehr Demokratie e.V. über die Voraussetzungen für faire und transparente Bürgerbeteiligungsverfahren und die Dietenbach-Frage gesprochen.