Barroco Tropical - José Eduardo Agualusa

Barroco Tropical - José Eduardo Agualusa

barroco tropical.jpg

Quelle: 
A1 Verlag

Eine Frau fällt vom Himmel, genau vor die Füße des Schriftstellers Bartolomeu Falcato. Es ist Nubia, Model und angebliche Ex-Geliebte des Präsidenten. Bortolomeu hat sie einige Tage vorher zufällig kennengelernt und sie hat ihn mit pikanten Details über Angolas Elite unterhalten. Das wird nun ihm zum Verhängnis. Er wird selbst zum Verfolgten und es beginnt eine Odysee durch die Abgründe der Hauptstadt Luanda. Und damit erfährt man auch viel über das Leben in einer Stadt, die im postkolonialen und postsozialistischen Angola seit dem Erdölboom aus allen Nähten platzt.