Weniger Rechtsextremisten im Ländle und Flüchtlingssolidarität als politisches Kalkül?: Der baden-württembergische Verfassungsschutzbericht 2016

Der baden-württembergische Verfassungsschutzbericht 2016

Verfassungsschutzbericht 2016-AfD.jpg

Auch im Verfassungsschutzbericht aufgeführt: Aktionen gegen die AfD
Quelle: 
eigenes Foto/ RDL

Welche Gruppierungen der Verfassungsschutz als extremistisch einordnet und deswegen beobachtet ist u.a. anhand der Ausführung in den jährlich erscheinenden Verfassungsschutzberichten ersichtlich. Der Bericht des baden-württembergischen Landesamtes für Verfassungsschutzbericht zum Jahr 2016 wurde nun im Juni veröffentlicht und wir haben uns angeschaut, welche Gruppen darin wie aufgeführt sind und etwas hinterfragt, wie Einordnungen vorgenommen werden und was eigentlich hinter den statistischen Daten steckt.

Zum selbst nachlesen: http://www.verfassungsschutz-bw.de/site/lfv/get/documents/IV.Dachmandant...