Der Schwule Welle Jahresglückblick

Da war schon viel Schönes dabei

Der Schwule Welle Jahresglückblick

Die Sendung ist aufgrund von GEMA-Beschränkungen nur noch 6 Tage 21 Stunden anhörbar.

Kein Jahreswechsel wurde wohl so sehnlichst herbeigewünscht wie 2020/21. Zugegeben, viele hat es hart erwischt im vergangenen Jahr, neben den gesundheitlichen Aspekten, galt es auch andere existenzielle Herausforderungen zu meistern. In der monothematischen Berichterstattung sind aber leider viele positive Nachrichten, die es auch 2020 gegeben hat, unter dem Radar geblieben.

Diesen kaum erzählten Geschichten, und auch einem optimistischen Ausblick in die nächsten Monate, wollen wir diese Sendung widmen. Das ganze abgemischt mit einer gehörigen Portion passender Musik.

Im Studio: Alex und Hartmut