ZufluchtsStadt Freiburg: die Idee der Sanctuary City für Freiburg/Breisgau

die Idee der Sanctuary City für Freiburg/Breisgau

sanctuarycities-plakat1b-web.jpg

sanctuarycities-plakat1b-web.jpg
zufluchtstadtfreiburg
Quelle: 
freiburgerForum

 Das Ziel der Initiative "Zufluchtsstadt Freiburg" bzw. "Sanctuary City Freiburg" ist , dass Flüchtlinge unabhängig vom Pass am städtischen Leben, an Bildung, Arbeit, Kultur, Mobilität, Gesundheit etc.,  teilhaben können. Ohne Angst vor Abschiebung soll jede_r hier leben können. Freiburg soll eine Stadt für Alle werden.
Die Idee der Sanctuary City langsam weiter in die Stadtgesellschaft zu tragen auf weitere Gruppen, auf andere Initiativen und Akteure in der Stadt zugehen, das will das Bündnis "Zufluchtstadt Freiburg"

Ein Interview mit Janika vom Bündnis "Zufluchtsstadt Freiburg".

 

HEUTE:

3. Arbeitstreffen Zufluchtsstadt Freiburg
Dienstag 14. März um 19 Uhr im Büro für grenzenlose Solidarität (Neue
Rasthausräume, Grethergelände, Adlerstraße 12, 79100 Freiburg