„Die Informationen, die die Familie gegeben hat, waren richtig.“ Julien Bender und Luisa Boos distanzieren sich von den Äußerungen ihres Parteikollegen Gall im Fall Ametovic

„Die Informationen, die die Familie gegeben hat, waren richtig.“ Julien Bender und Luisa Boos distanzieren sich von den Äußerungen ihres Parteikollegen Gall im Fall Ametovic

DachAmetovic.jpg

Dach, der unbewohnbaren Behausung der Familie Ametovic
Dach, der unbewohnbaren Behausung der Familie Ametovic
Quelle: 
JHW Freiburg

Das baden-württembergische Innenministerium bleibt unnachgiebig. SPD Innenminister Gall stellt sich weiterhin gegen seinen Parteikollegen Julien Bender, der die Familie vor Ort in Serbien besucht hat und desen Ausführungen ganz und gar nicht zu den Beteuerungen von Kretschmann und Gall passen, man überlasse keine Familie einfach ihrem Schicksal. Wir sprachen am Rande der Pressekonferenz des JHW mit dem Kreisvorsitzenden der SPD Julien Bender und mit Luisa Boos, Sprecherin der baden-württembergischen Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF). Im Beitrag wird auch die Möglichkeit angesprochen, ein humanitäres Bleiberecht für Roma Flüchtlinge zu erlassen, wofür insbesondere das Freiburger Forum aktiv gegen Ausgrenzung wirbt....