Demo gegen den Verbleib der Gifte in der Stocamine: Giftmüll bei Mulhouse gefährdet langfristig Grundwasser am Oberrhein

Giftmüll bei Mulhouse gefährdet langfristig Grundwasser am Oberrhein

BUND.jpg

Quelle: 
BUND

Am Samstag (10.30 Uhr) findet in Colmar eine Demonstration gegen den Verbleib der Gifte in der Stocamine statt. Das vom französischen Staat kontrollierte Unternehmen StocaMine nutzt einen stillgelegten Kalischacht beim elsässischen Mulhouse zur Endlagerung von Zehntausenden Tonnen hochgiftigen Sondermüll. Anlässlich der Demonstration am Samstag in Colmar sprachen wir mit Axel Mayer vom BUND-Südlicher-Oberrhein, der sich seit langem mit der Stocamine beschäftigt.