Können LehrerInnen unterschiedliche Formen der sexuellen Orientierung wertfrei beschreiben? FLUSS e.V über ihre Bildungsarbeit

Können LehrerInnen unterschiedliche Formen der sexuellen Orientierung wertfrei beschreiben? FLUSS e.V über ihre Bildungsarbeit

P1040900.JPG

schwulesau
"du schwule sau "
Lizenz: 
CC Attribution, Non-Commercial, Share Alike
Quelle: 
rdl.de

Vor 20 Jahren als "Freiburg-lesbisch,schwules Schulprojekt "- FLUSS gegründet, heute steht es endlich im Bildungsplan 2016 der Sekundarstufen, dass die SchülerInnen und Schüler "unterschiedliche Formen der sexuellen Orientierung und geschlechtlichen Identität wertfrei beschreiben" können sollen.

Wie sieht die Arbeit in den Klassen aus?