Kreisky

Kreisky

Einige Inhalte sind aufgrund von GEMA-Beschränkungen leider nicht mehr verfügbar.

kreisky-2018-ingo-pertramer-1.jpg

Quelle: 
ingo pertramer

Am 22. Februar spielte die Wiener Band Kreisky im Räng und präsentierte ihr neuestes Werk „Blitz“, das im Pressetext wie folgt beschrieben wird: „Blitz ist die Essenz von zwölf Jahren KREISKY in strahlend hellen, energetischen Pop gegossen. Giftig? Ja. Gemein? Freilich. Fies? Sowieso, sonst wären sie’s nicht. Aber eleganter in den Methoden und mit viel Glitzerpapier drumherum. Kurz: Blitz ist herrlicher Wahnsinn und Songs wie “Bauch Bein Po”, “Ein Depp des 20. Jahrhunderts” oder “Veteranen der vertanen Chance” schreien nach Weltkulturerbe. Wer sagts der UNESCO? „

Mehr dann im Interview mit Sänger Franz Adrian Wenzl.