Mit dabei auf der anti-nazi-Demo

Mit dabei auf der anti-nazi-Demo

Seit einigen Monaten gibt es in Chemnitz immer wieder Demos oder sogenannte "Mahnwache" von "Pro Chemnitz". Dabei sind die antifaschistische Gegendemonstrant*innen oftmals in Unterzahl. Nach offiziellen Angaben waren es am Mittag des 09.11.2018 etwa 1.200 Nazis und nur 1.000 Gegendemonstrierende. Der Bezugsgruppe UKW, die um etwa 19h vom BFR-Kongreß mit etwa 40-50 Leuten - darunter sehr viele Menschen der Refugee-Redaktionenen - bei der Kundgebung ankam und von der Bühne herzlich begrüßt wurde, gaben Ortskundige vorher noch ein paar Sicherheitshinweise mit auf den Weg – z.B. sollte mensch sich nicht alleine durch die Stadt bewegen.