Neunzig Neunziger Minuten

Neunzig Neunziger Minuten

Einige Inhalte sind aufgrund von GEMA-Beschränkungen leider nicht mehr verfügbar.

8f7b1ee205efe7d9840c54015b9f8285.jpg

Wer auf guten Style Wert legt, sollte im Studio vorbei schauen.

So schön schrecklich wie der Style, war auch die Musik.

Aber Achtung: N-Sync, Backstreet Boys und Ace of Abse müssen leider draußen bleiben.

Wir präsentieren Perlen: Rocko Schamoni ist auch dabei. Als Vorgeschmack auf den 23.11. im E-Werk.

Für die Reise ins Nirvana, Bittersweet am Freitag lauschen.