Proteste im Iran

Proteste im Iran

Einige Inhalte sind aufgrund von GEMA-Beschränkungen leider nicht mehr verfügbar.

Solidaritätsdemo in Freiburg

Lizenz: 
Keine (all rights reserved)

Seit Monaten gehen die mutigen Menschen im Iran auf die Straßen, um sich für ihre Freiheit und Grundrechte einzusetzen. Während die Proteste angesichts der repressiven Maßnahmen des iranischen Regimes mittlerweile neue Formen annehmen, scheint das Thema in den deutschen Medien langsam von anderen Themen verdrängt zu werden. Umso wichtiger ist es, weiterhin darüber zu sprechen, um den Forderungen der Protestierenden eine Plattform zu bieten. Denn nur wenn die Welt hinschaut können wir Druck auf das iranische Regime ausüben und weitere Hinrichtungen verhindern.

In unserer nächsten Amnesty Aktuell Sendung am 06. Februar 2023 gehen wir auf die aktuelle Menschenrechtslage im Iran ein. Dafür hat Anna mit Dieter Karg, dem Sprecher der Länderkoordinationsgruppe Iran von Amnesty International gesprochen. Außerdem hat der Islamwissenschaftler und Iranist Dr. Olmo Gölz für uns das neue Bewusstsein der iranischen Bevölkerung eingeschätzt.

Wie immer in unserer Sendung gibt es auch eine spannende Moderation von Sonja und Charlotte, News zu Menschenrechtsthemen, unsere Amnesty-Erfolgsgeschichte und ein ganz besonderes Musikprogramm.