Amnesty Aktuell

Die Amnesty-Hochschulgruppe Freiburg engagiert sich seit vielen Jahren für die Menschenrechte. Mittlerweile sind wir über 40 Studierende aller Fachrichtungen, darunter auch einige Schüler*innen, Berufstätige und Senioren*innen und arbeiten in derzeit sechs Untergruppen zu verschiedenen Menschenrechtsthemen. Zurzeit existieren eine Antitodesstrafengruppe, eine Asylgruppe, eine Frauenrechtsgruppe, eine Kampagnengruppe, eine Menschenrechtsbildungsgruppe, sowie Queeramnesty.

In unserer monatlichen Sendung widmen wir uns menschenrechtsrelevanten Themen, stellen aktuelle Kampagnen vor und geben einen Einblick in unsere Arbeit hier in Freiburg. Häufig sind Mitglieder der Hochschulgruppe im Studio und berichten aus ihren Arbeitsgruppen. In den Amnesty News gibt‘s außerdem Nachrichten zur Menschenrechtssituation aus aller Welt, Deutschland und Freiburg-Südbaden!

Sendezeit: Immer am 1. Montag des Monats um 19 Uhr / Wiederholung am Dienstag 11 Uhr

Montag 02.12.19

Amnesty Aktuell: Briefe gegen das Vergessen

Der Amnesty-Briefmarathon findet jedes Jahr unter großer Beteiligung statt. Hunderttausende Menschen schreiben Briefe an Regierungen weltweit für jene, die sich in Not und Gefahr befinden.

Über Interviews stellen wir drei Fälle der vor, in...

Dienstag 03.12.19

Amnesty Aktuell: Briefe gegen das Vergessen

Der Amnesty-Briefmarathon findet jedes Jahr unter großer Beteiligung statt. Hunderttausende Menschen schreiben Briefe an Regierungen weltweit für jene, die sich in Not und Gefahr befinden.

Über Interviews stellen wir drei Fälle der vor, in...

Montag 04.11.19

Amnesty Aktuell: Protestbewegungen im Porträt

"Es mag Zeiten geben in denen wir machtlos sind, das Ungerechte zu verhindern, aber es darf keine Zeiten geben, in denen wir uns nicht dagegen wehren." - Elie Wiesel  

In dieser Sendung widmen wir uns schlaglichtartig drei aktuellen...

Dienstag 05.11.19

Amnesty Aktuell: Protestbewegungen im Porträt

"Es mag Zeiten geben in denen wir machtlos sind, das Ungerechte zu verhindern, aber es darf keine Zeiten geben, in denen wir uns nicht dagegen wehren." - Elie Wiesel  

In dieser Sendung widmen wir uns schlaglichtartig drei aktuellen...

Montag 07.10.19

Dienstag 08.10.19

Montag 02.09.19

Überwachungssystem in China: Amnesty Aktuell 03.09.2019

Nutzen, Freiheiten aber auch Gefahren der digitalen Welt sind in der europäischen Gesellschaft in den letzten Jahren kontrovers diskutiert worden. Für ein autokratisches System wie China eröffnet der technische Fortschritt ganz andere...

Dienstag 03.09.19

Überwachungssystem in China: Amnesty Aktuell 03.09.2019

Nutzen, Freiheiten aber auch Gefahren der digitalen Welt sind in der europäischen Gesellschaft in den letzten Jahren kontrovers diskutiert worden. Für ein autokratisches System wie China eröffnet der technische Fortschritt ganz andere...

Montag 05.08.19

Amnesty Aktuell 06.08.2019

Die Amnesty-Hochschulgruppe Freiburg engagiert sich seit vielen Jahren für die Menschenrechte. Mittlerweile sind wir über 40 Studierende aller Fachrichtungen, darunter auch einige Schüler*innen, Berufstätige und Senioren*innen und arbeiten in derzeit sechs Untergruppen zu verschiedenen Menschenrechtsthemen.

Amnesty Aktuell: Seenotrettung

Am 12. Juni 2019 rettete die Kapitänin der Sea-Watch 3, Carola Rackete, 53 aus Libyen kommende Flüchtlinge aus Seenot. Als sie anschließend einen sicheren Hafen suchte, wurden Anfragen von italienischen, französischen und maltesischen...

Dienstag 06.08.19

Amnesty Aktuell 06.08.2019

Die Amnesty-Hochschulgruppe Freiburg engagiert sich seit vielen Jahren für die Menschenrechte. Mittlerweile sind wir über 40 Studierende aller Fachrichtungen, darunter auch einige Schüler*innen, Berufstätige und Senioren*innen und arbeiten in derzeit sechs Untergruppen zu verschiedenen Menschenrechtsthemen.

Donnerstag 04.07.19

Montag 01.07.19

Amnesty Aktuell: Konzerne und Menschenrechte

Globalisierung und beschleunigter Kapitalismus prägen unser alltägliches Leben: In aktuellen Nachrichten wird das Agieren bekannter Konzerne oftmals mit langfristigen Risiken für unsere Gesundheit oder die Umwelt verbunden. In den...

Dienstag 02.07.19

Amnesty Aktuell: Konzerne und Menschenrechte

Globalisierung und beschleunigter Kapitalismus prägen unser alltägliches Leben: In aktuellen Nachrichten wird das Agieren bekannter Konzerne oftmals mit langfristigen Risiken für unsere Gesundheit oder die Umwelt verbunden. In den...

Montag 03.06.19

Amnesty Aktuell: Länderfokus Brasilien

Der Freedom in the World Report, eine jährliche Umfrage der amerikanischen NGO Freedom House, bescheinigt Brasilien in Bezug auf Freiheit und politische Rechte mit einer 2 auf einer 7-stufigen Skala ein exzellentes Ergebnis. Dennoch hört...

Dienstag 04.06.19

Amnesty Aktuell: Länderfokus Brasilien

Der Freedom in the World Report, eine jährliche Umfrage der amerikanischen NGO Freedom House, bescheinigt Brasilien in Bezug auf Freiheit und politische Rechte mit einer 2 auf einer 7-stufigen Skala ein exzellentes Ergebnis. Dennoch hört...

Montag 06.05.19

Amnesty Aktuell: Europawahl 2019 - Dein X für die Menschenrechte

Vom 23. – 26. Mai 2019 steht die neunte Direktwahl zum Europäischen Parlament an, die Europawahl 2019. Vor dem Hintergrund vieler Menschenrechtsverletzungen innerhalb der Europäischen Union ruft Amnesty International mit der Kampagne „Dein...

Dienstag 07.05.19

Amnesty Aktuell: Europawahl 2019 - Dein X für die Menschenrechte

Vom 23. – 26. Mai 2019 steht die neunte Direktwahl zum Europäischen Parlament an, die Europawahl 2019. Vor dem Hintergrund vieler Menschenrechtsverletzungen innerhalb der Europäischen Union ruft Amnesty International mit der Kampagne „Dein...

Montag 01.04.19

Amnesty Aktuell: Umwelt- und Menschenrechtspolitik

Am 11. März vor acht Jahren kam es zum Nuklearunglück von Fukushima. Aber soll man von „Unglück“ sprechen, wenn man durch weniger Nachlässigkeit etwas gegen die Katastrophe hätte tun können? Eine Katastrophe, die nicht nur die Umwelt...

Dienstag 02.04.19

Amnesty Aktuell: Umwelt- und Menschenrechtspolitik

Am 11. März vor acht Jahren kam es zum Nuklearunglück von Fukushima. Aber soll man von „Unglück“ sprechen, wenn man durch weniger Nachlässigkeit etwas gegen die Katastrophe hätte tun können? Eine Katastrophe, die nicht nur die Umwelt...

Dienstag 05.03.19

Amnesty Aktuell 05.03.2019

Die Amnesty-Hochschulgruppe Freiburg engagiert sich seit vielen Jahren für die Menschenrechte. Mittlerweile sind wir über 40 Studierende aller Fachrichtungen, darunter auch einige Schüler*innen, Berufstätige und Senioren*innen und arbeiten in derzeit sechs Untergruppen zu verschiedenen Menschenrechtsthemen.

Montag 04.03.19

Montag 04.02.19

Amnesty Aktuell 04.02.2019 - Wohnen ist Menschenrecht

Der Artikel 25 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte - das sog. "Recht auf Wohlfahrt" meint das Recht auf einen angemessenen Lebensstandard und auf Gesundheit. Dies beinhaltet neben Nahrung und Kleidung auch das Recht auf ein Obdach...

Dienstag 05.02.19

Amnesty Aktuell 04.02.2019 - Wohnen ist Menschenrecht

Der Artikel 25 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte - das sog. "Recht auf Wohlfahrt" meint das Recht auf einen angemessenen Lebensstandard und auf Gesundheit. Dies beinhaltet neben Nahrung und Kleidung auch das Recht auf ein Obdach...

Montag 07.01.19

Dienstag 08.01.19

Montag 03.12.18

Amnesty Aktuell 04.12.2018: Menschenrechte vs. US-Justizsystem

 


Women's March in Washington, 21. Januar 2017. © Amnesty International USA

 

Vor wenigen Monaten haben die USA unter Präsident Donald Trump den UN Menschenrechtsrat verlassen – ein Austritt mit symbolischem Charakter und bitterem Nachgeschmack...

Dienstag 04.12.18

Amnesty Aktuell 04.12.2018: Menschenrechte vs. US-Justizsystem

 


Women's March in Washington, 21. Januar 2017. © Amnesty International USA

 

Vor wenigen Monaten haben die USA unter Präsident Donald Trump den UN Menschenrechtsrat verlassen – ein Austritt mit symbolischem Charakter und bitterem Nachgeschmack...

Dienstag 06.11.18

Amnesty Aktuell 06.11.2018

Die Amnesty-Hochschulgruppe Freiburg engagiert sich seit vielen Jahren für die Menschenrechte. Mittlerweile sind wir über 40 Studierende aller Fachrichtungen, darunter auch einige Schüler*innen, Berufstätige und Senioren*innen und arbeiten in derzeit sechs Untergruppen zu verschiedenen Menschenrechtsthemen.

Montag 05.11.18

Amnesty Aktuell 05.11.2018 - #MeToo - Ein Jahr danach

Ein Jahr ist es nun her, dass die Vorwürfe sexueller Belästigung durch den Filmproduzenten Harvey Weinstein durch 80 Frauen aus der Filmbranche das Hauptthema der Medien war. Der Hashtag #MeToo ist auf die Sozialaktivistin Tarana Burke...

Seiten

Amnesty Aktuell abonnieren