Amnesty Aktuell

Die Amnesty-Hochschulgruppe Freiburg engagiert sich seit vielen Jahren für die Menschenrechte. Mittlerweile sind wir über 40 Studierende aller Fachrichtungen, darunter auch einige Schüler*innen, Berufstätige und Senioren*innen und arbeiten in derzeit sechs Untergruppen zu verschiedenen Menschenrechtsthemen. Zurzeit existieren eine Antitodesstrafengruppe, eine Asylgruppe, eine Frauenrechtsgruppe, eine Kampagnengruppe, eine Menschenrechtsbildungsgruppe, sowie Queeramnesty.

In unserer monatlichen Sendung widmen wir uns menschenrechtsrelevanten Themen, stellen aktuelle Kampagnen vor und geben einen Einblick in unsere Arbeit hier in Freiburg. Häufig sind Mitglieder der Hochschulgruppe im Studio und berichten aus ihren Arbeitsgruppen. In den Amnesty News gibt‘s außerdem Nachrichten zur Menschenrechtssituation aus aller Welt, Deutschland und Freiburg-Südbaden!

Sendezeit: Immer am 1. Montag des Monats um 19 Uhr / Wiederholung am Dienstag 11 Uhr

Montag 06.11.17

Shrinking Spaces für NGOs

NGOs haben in der politischen Landschaft einen schweren Stand. Als unparteiliche Organisationen entziehen sie sich dem Staat und den politischen Parteien und können diese so mit nötigem Abstand kritisieren. Gleichzeitig machen sie sich so...

Montag 02.10.17

Amnesty Aktuell 03.10.2017

Die Amnesty-Hochschulgruppe Freiburg engagiert sich seit vielen Jahren für die Menschenrechte. Mittlerweile sind wir über 40 Studierende aller Fachrichtungen, darunter auch einige Schüler*innen, Berufstätige und Senioren*innen und arbeiten in derzeit sechs Untergruppen zu verschiedenen Menschenrechtsthemen.

Montag 04.09.17

Amnesty Aktuell 05.09.2017

Die Amnesty-Hochschulgruppe Freiburg engagiert sich seit vielen Jahren für die Menschenrechte. Mittlerweile sind wir über 40 Studierende aller Fachrichtungen, darunter auch einige Schüler*innen, Berufstätige und Senioren*innen und arbeiten in derzeit sechs Untergruppen zu verschiedenen Menschenrechtsthemen.

Bundestagswahl 2017 - Einmischen für Menschenrechte!

Die Bundestagswahl rückt langsam näher, überall darf man Wahlplakate, Wahlveranstaltungen oder Wahlduelle bewundern. Bei der Wahlentscheidung geht es aber nicht nur um Versprechungen für die Zukunft, sondern eben auch um das, was bereits...

Montag 07.08.17

Amnesty Aktuell 08.08.2017

Die Amnesty-Hochschulgruppe Freiburg engagiert sich seit vielen Jahren für die Menschenrechte. Mittlerweile sind wir über 40 Studierende aller Fachrichtungen, darunter auch einige Schüler*innen, Berufstätige und Senioren*innen und arbeiten in derzeit sechs Untergruppen zu verschiedenen Menschenrechtsthemen.

Montag 03.07.17

Menschenrechtsverteidiger*innen in Gefahr

Selten ist der Einsatz für die Menschenrechte gefährlicher gewesen: Weltweit wurden allein im vergangenen Jahr mindestens 281 Menschenrechtsverteidiger*innen getötet, in 94 Staaten wurden Aktivist*innen bedroht oder angegriffen, in...

Montag 05.06.17

Amnesty Aktuell 06.06.2017

Die Amnesty-Hochschulgruppe Freiburg engagiert sich seit vielen Jahren für die Menschenrechte. Mittlerweile sind wir über 40 Studierende aller Fachrichtungen, darunter auch einige Schüler*innen, Berufstätige und Senioren*innen und arbeiten in derzeit sechs Untergruppen zu verschiedenen Menschenrechtsthemen.

Ich hab ein Geheimnis - Privatsphäre als Menschenrecht

Die diesmalige Sendung steht ganz im Zeichen der Privatsphäre. Im 12. Artikel der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte ist das Recht auf Privatsphäre festgelegt, Dieses beinhaltet, dass jeder Mensch vor willkürlichen Eingriffen in sein...

Montag 01.05.17

Amnesty-Sendung zum 1. Mai: Arbeits- und Gewerkschaftsrecht

Heute ist der 1. Mai und damit Tag der Arbeit. Noch immer werden die Rechte von Arbeitnehmern weltweit verletzt, Gewerkschaften geschwächt oder blockiert. Proteste gestalten sich oft als schwierig bis lebensgefährlich.
Als Amnesty...

Montag 03.04.17

Amnesty Aktuell 04.04.2017

Die Amnesty-Hochschulgruppe Freiburg engagiert sich seit vielen Jahren für die Menschenrechte. Mittlerweile sind wir über 40 Studierende aller Fachrichtungen, darunter auch einige Schüler*innen, Berufstätige und Senioren*innen und arbeiten in derzeit sechs Untergruppen zu verschiedenen Menschenrechtsthemen.

Fokus Türkei - Meinungsfreiheit in Gefahr?

In der heutigen Ausgabe unserer monatlichen Radioshow haben wir uns das erste Mal einen Länderschwerpunkt gesetzt: Es soll eine Stunde lang um die Türkei gehen, ein Land, über welches in den Nachrichtenmeldungen der vergangenen Monate...

Montag 06.03.17

Frauenrechte sind Menschenrechte!

In der heutigen Ausgabe von Amnesty Aktuell wollen wir uns mit Frauenrechten auseinandersetzen und Euch verschiedene Aspekte der Arbeit von Amnesty zu diesem Themenbereich vorstellen.

Menschenrechtsverletzungen an Frauen kann viele...

Montag 06.02.17

#NoRacism

In der Februar-Sendung von Amnesty Aktuell möchten wir im Rahmen der aktuellen Amnesty-Kampagne #NoRacism Rassismus und seine menschenrechtsverletzenden Konsequenzen mit verschiedenen Länderschwerpunkten verhandeln. Für diese Sendung wollen...

Montag 02.01.17

Mit Amnesty ins neue Jahr

In dieser Sendung der Amnesty-Hochschulgruppe erwartet Euch ein bunter Neujahrsmix zu verschiedensten Menschenrechtsthemen!
Unter anderem wird es um das Thema Folter in Usbekistan gehen, in zwei Interviews vom diesjährigen Queeramnesty...

Montag 05.12.16

Der große Amnesty Jahresrückblick 2016

Passend zum Ende des Jahres sendet die Amnesty Hochschulgruppe heute um 19 Uhr den großen Jahresrückblick 2016. Welche Themen haben uns dieses Jahr bewegt und was wird uns weiter ins neue Jahr begleiten? Wir haben für euch das Wichtigste...

Montag 07.11.16

Mittwoch 12.10.16

Amnesty Aktuell 12.10.2016

Die Amnesty-Hochschulgruppe Freiburg engagiert sich seit vielen Jahren für die Menschenrechte. Mittlerweile sind wir über 40 Studierende aller Fachrichtungen, darunter auch einige Schüler*innen, Berufstätige und Senioren*innen und arbeiten in derzeit sechs Untergruppen zu verschiedenen Menschenrechtsthemen.

Mittwoch 14.09.16

Amnesty Hochschulgruppe 14.09.2016

Die Amnesty-Hochschulgruppe Freiburg engagiert sich seit vielen Jahren für die Menschenrechte. Mittlerweile sind wir über 40 Studierende aller Fachrichtungen, darunter auch einige Schüler*innen, Berufstätige und Senioren*innen und arbeiten in derzeit sechs Untergruppen zu verschiedenen Menschenrechtsthemen.