Die vergessenen Opfer des deutschen Faschismus: Queere Opfer der Nazis

Queere Opfer der Nazis

Kennzeichen_für_Schutzhäftlinge_in_den_Konzentrationslagern.jpg

"Kennzeichnung für Schutzhäftlinge in den Konz.Lagern"
Quelle: 
Wikimedia

Wir hören den Historiker William Schäfer über die Verfolgung Homosexueller im Nazi-Deutschland über den §175. Da dieser erst 1994 endgültig abgeschafft wurde, haben viele Opfer nach Kriegsende nie oder lange nicht über den wahren Grund ihrer Inhaftierung sprechen können, da sie nach dem Naziparagraphen immer noch verfolgt werden konnten.

Außerdem hören wir Ralf Bogen, Initiator der Website „Der Liebe wegen“...