Hambacher Forst: Räumung wieder aufgenommen; Blockade der Hambachbahn

Räumung wieder aufgenommen; Blockade der Hambachbahn

Meadow_(15890895641).jpg

Meadow, Im Protestcamp (2013)
Quelle: 
Infoletta Hambach via Wikimedia

Nachdem am vergangenen Donnerstag ein Journalist tödlich verunglückte, wurden die seit dem 13. September von der Polizei in Gang gebrachte Räumung vorerst ausgesetzt. Gestern wurde sie wiederaufgenommen und es gab auch weiterhin Festnahmen. Daraufhin hatten Aktivist*innen die Hambachbahn mit Beton im Gleisbett blockiert.

Das Bundesumweltministerium, die Gewerkschaft der Polizei und Verdi, Anwohner*innen und Umweltschützer*innen hatten bereits Anfang des Monats ein Kohle-Moratorium und einen Rodungsstopp gefordert.

Wir sprachen mit Martin von der Klimagerechtigkeitsbewegung.