Aufstand in Chile: Revolte im neoliberalen Musterland Lateinamerikas

Revolte im neoliberalen Musterland Lateinamerikas

evlLotrg.jpeg

Bild von Polizeieinsatz in Chile
Quelle: 
Anna Fünfgeld

Eine relativ geringe Fahrpreiserhöhung hat das Fass in Chile zum Überlaufen gebracht. Soziale Proteste sind explodiert. Soziale Forderungen und politische Forderungen stehen im Raum. Über Ablauf und Hintergründe der kaum noch als schlichter Protest zu beschreibenden Revolte berichtet aus Santiago de Chile Anna Fünfgeld. Anna Fünfgeld ist Politikwissenschaftlerin und außerdem Mitarbeiterin von Radio Dreyeckland.

o-Töne von Protest in Chile:

1:48