Sondersendung am 23.03: Stadtführung: Freiburgs „InOrte“

Stadtführung: Freiburgs „InOrte“

Wie MigrantInnen die Stadt Freiburg mitgestalten, wurde am Freitag der 9. März bei der Stadtführung zum Motto Freiburgs „InOrte“ gezeigt. InOrte sind durch Migration entstanden und wurden von Menschen mit Migrationserfahrung geschaffen. Sie sind offen für alle und verleihen Freiburg zumindest im Kleinen den Duft einer Metropole. Bei der Stadtführung mit RedakteurInnen der INZeitung konnten die Teilnehmende viele Orte der Stadt neu entdecken und vor allem diese Orte mit einer „interkulturellen Brille“ betrachten.