Teutonen-Rekord: 217 Milliarden € Export-Überschuss in 2014

Teutonen-Rekord: 217 Milliarden € Export-Überschuss in 2014

Auch die heute von destatis publizierten Daten für 2014 unterstreichen den steigenden Eigennutz der bundesdeutschen Wirtschaftsmodells. Bei 1.133. 500 Millionen € Warenexport waren 216.900  Millionen € mehr aus- denn eingeführt.
Um die kannibalististische Ausweidung der Eurozone, die durch die mit Massenverelendungen in Spanien, Portugal und Griechenland erkauften Bankenrettungsprogramme flankiert wird, nicht ganz so brutal erscheinen zulassen, wird vom Statistischen Amt eine Normierte Aussenhandelsbilanz präsentiert. Duch diese  Präsentation ist der Rekord nicht sooo gigantisch. Nur noch 10,9 %  des Volumens. Da war 2004 und 2005 wie 2007 doch mit über 11 % knapp besser!
Es lebe der geglättete deutsche Chauvinismus für den nächsten Krach.