Sitzung des Umwelt- und Klimaschutzausschuss: Wärmeversorgung in Dietenbach soll über zentralisiertes System laufen

Wärmeversorgung in Dietenbach soll über zentralisiertes System laufen

V4Dientenbach Energiefluss.png

Energieflußschaubild für Variante 4 Dietenbach
Lizenz: 
Keine (all rights reserved)
Quelle: 
EGS-Plan GmbH/StadtFreiburg

Am Donnerstag tagte der Umwelt- und Klimaschutzausschuss des Freiburger Gemeinderats. Vorgestellt wurde der Plan städtische Gebäude zu begrünen. Mit Schulen und Feuerwehren soll es los gehen. Ansonsten ging es u.a. um den Sachstand in Sachen Bio-Musterregion und auch um Bürgerbeteiligung. Wir haben mit unserem Korrespondenten Michael über die Sitzung gesprochen und uns hauptsächlich auf die Diskussion um die Energie- und Wäremeversorgung des neuen Stadtteils fokussiert.