Solid Base Hackathon im CCCFR: Was hat Ernährungssouveränität mit Open-Source-Software zu tun?

Was hat Ernährungssouveränität mit Open-Source-Software zu tun?

An diesem Wochenende treffen sich Aktivist*innen aus verschiedenen Ecken Europas in Freiburg um sich über Open-Source-Software Entwicklung im Bereich der Solidarischen Landwirtschaft auszutauschen. Die digitalen Werkezeuge sollen den Projekten bei der Kommunikation, Dokumentation und Abrechnung helfen.

In unserem Studio ist Jocelyn Parot vom internationalen Netzwerk Urgenci und Peter Volz von den Agronauten. Gemeinsam berichten sie vom Solid Base - Projekt.