Respect Words: Wie umgehen mit Hassrede in den Medien?: Wie aus einer Konstanzerin eine Muslima wird: Özkan Ezli über den Konstanzer "Burkini-Fall"

Wie aus einer Konstanzerin eine Muslima wird: Özkan Ezli über den Konstanzer "Burkini-Fall"

2014 gab es in Konstanz große Aufregung darüber, dass eine Frau im Burkini das öffentliche Schwimmbad benutzen wollte. Zunächst vom Bademeister, dann von den Bäderbetrieben verboten, wurde der sogenannte "Burkini-Fall" zu einem bundesweit diskutierten Thema. Zwischen "Islamisierung", "Kulturkonflikt" und den gegen diese Vorstellungen gerichteten Rassismusvorwurf blieb in der Debatte - auch in den Medien - wenig Platz für einen genaueren Blick. Der Kulturwissenschaftler Özkan Ezli wurde von der Stadt mit einem Gutachten beauftragt, das letztlich für ein Umdenken im Stadtrat sorgte.

Beim Seminar "Wie umgehen mit Hassrede in den Medien?" berichtet er von seiner Analyse und erklärt, welche Probleme auch antidiskriminierendes Engagement in diesem Fall mit sich brachten.