Der nächste Verrat an den KurdInnen

Der nächste Verrat an den KurdInnen

Trump hat den Rückzug der US-Truppen aus Syrien verkündet. Trotz einer Vorankündigung ist es eine überraschende Entscheidung und es ist nicht völlig klar, was demnächst geschieht. Doch eines ist ziemlich klar nach 1975, 1991 und dem Afrin-Feldzug vor einem Jahr ist es der vierte Verrat an der kurdischen Bevölkerung und der bsher schwergendste, denn er trifft einen treuen Verbündeten des Westens im Kampf gegen die Mörder vom IS. Ein Kommentar.

 

jk