Fastnacht, Spaß im Männerparadies und beim Ball VerQueer

Von Traditionen, Theatern und Bällen

Fastnacht, Spaß im Männerparadies und beim Ball VerQueer

AIDShilfe_Ball_VerQueer_2018_Plakatmotiv_neu.jpg

AIDShilfe_Ball_VerQueer_2018_Plakatmotiv_neu
Ball VerQueer Plakat 2018
Quelle: 
Aidshilfe Freiburg

Was ist eigentlich "Fastnacht"? Oder "Fasnet" oder "Karneval"? Und warum wird sie/er gefeiert?

Das unbestrittene Highlight der fastnächtlichen Ballsaison aus schwuler Sicht ist der Ball VerQueer, der dieses Jahr am 3.  Februar in der Mensa Rempartstraße stattfindet.

Was gibt es über den Benefiz-Ball zu Gunsten der Aidshilfe zu wissen? Robert Sandermann von den Veranstaltern ist unser Studiogast und wird kompetent Auskunft geben.

Hanno Friedrich mit der Schwulen Welle im Männerparadies
Hanno Friedrich mit der Schwulen Welle im Männerparadies
Quelle: 
Schwule Welle
Außerdem sprachen wir vor kurzem mit dem TV- und Theaterstar Hanno Friedrich, der zur Zeit im Stück "Männerparadies" der Theatergastpiele Fürth auf den Bühnen Deutschlands steht. Der sympathische Schauspieler gibt in der krachenden Komödie den verwitweten Vater "Dieter" von Spielsohn "Axel", der von Starmodel Lukas Sauer verkörpert wird. Seine Erfahrung in der Comedyserie "Sechserpack" kommt Hanno Friedrich hierbei sicherlich zugute, aber der vielbeschäftigte Schauspieler brilliert auch in den leisen Tönen. Im Interview plaudert Hanno Friedrich über das Stück und die Schauspielerei allgemein.

Mit Lukas Sauer sprachen wir übrigens schon vor einigen Wochen über das Männerparadies. Das Interview ist die ideale Ergänzung zur heutigen Sendung und befindet sich im Podcast.

Im Studio: Dieter und Alex

Tipp: Die Seite der German Doctors (von Hanno Friedrich wärmstens empfohlen).

Hanno Friedrich bei Facebook.

Interviews mit Hanno Friedrich von 2015 und 2016.

Nach Ablauf der einwöchigen Frist ist die Sendung leider nur noch als musikfreie Podcastversion verfügbar.