Freiburger Familie von Zwangsräumung bedroht

Freiburger Familie von Zwangsräumung bedroht

alle-fuer-kalle.png

Banner der Kampagne "Alle für Kalle" gegen eine drohende Zwangsräumung in Köln
Könnte ein aktuelles Vorbild für Solidarität mit Räumungsbedrohten sein: "Alle für Kalle" in Köln
Quelle: 
zwangsraeumung-verhindern.de

Eine sechsköpfige Familie ist von der Zwangsräumung aus ihrer Wohnung im Stühlinger bedroht. Das Haus gehört der Südwestdeutschen Bauunion, verwaltet wird es von der Firma Sauer Immobilien. Die Vermieterseite hat das Mietverhältnis gekündigt - auch das Amt für Wohnraumversorgung konnte sie nicht zum Einlenken bewegen und kann derzeit nichts anbieten als insgesamt zwei Zimmer im Wohnheim für wohnungslose Familien in der Wiesentalstr. Wesentlich wird die Entscheidung des Amtsgerichts über die Räumungsklage sein, die für heute angekündigt war, nun jedoch verschoben wurde. Wir haben die Familie am Donnerstag besucht und mit dem Familienvater gesprochen. (jw)