Gott ist ein Terrorist

Gott ist ein Terrorist

JE SUIS CHARLIE_DEUTSCHES FILMPLAKAT temperclayfilm production & distribution GbR.jpg

Filmplakat zur Doku Je Suis Charlie.
Am Jahrestag der Anschläge auf das Satiremagazin startet der Film in Deutschland.
Quelle: 
temperclayfilm production & distribution GbR

Ein Jahr nach den Anschlägen in Paris startet heute die Doku Je Suis Charlie in den deutschen Kinos. Im Film kommen vor allem die Überlebenden des Anschlags zu Wort, aber es geht auch um Satire und Meinungsfreiheit. Zum Jahrestag hat das Satire-Magazin Charlie Hebdo eine Sonderausgabe herausgegeben, deren Titelbild so gedeutet werden kann: Gott ist ein Terrorist. Doch dazu mehr in der Film-Ankündigung.

Je Suis Charlie läuft ab heute auch im Koki.