Inlandsgeheimdienst schürft mit XKeyscore - closed and open - auch für den NSA

Inlandsgeheimdienst schürft mit XKeyscore - closed and open - auch für den NSA

Unmittelbar nach dem Beginn der Snowdon Enthüllungen über die Totalausspähung von NSA und GCHQ beeilten sich der Inlandsgeheimdienst BfV in Kooperation mit dem BND an die Spionagesoftware XKeyScore zu gelangen. Das 2013 geschlossene Abkommen hat in der vergangenen Woche Zeitonline publiziert.
Inhalt ist auch die "maximal mögliche" Übermittlung der aus der Inlandsspionage mit XKeyscore - BFV-Slang: Poseidon . gewonnen Erkenntnisse an die NSA. Der für Spionageabwehr zuständige BRD Inlandsgeheimdienst also als  Sub- und Auftragsunternehmer  des NSA?

Mathias Monroy ist Teilzeit Mitarbeiter eines MdB der Linksfraktion, Journalist u.a. bei Netzpolitik und politischer Aktivist für Freiheitsrechte. Wir sprachen mit Ihm über die jüngsten Enthüllungen, aber auch über die Praktiken  zur Denunziation der Enthüller ....