Leiharbeit: Schluss mit Niedriglohn per Tarifvertrag! Schluss mit handzahmen Reaktionen auf dreiste Forderungen des Kapitals!

Leiharbeit: Schluss mit Niedriglohn per Tarifvertrag! Schluss mit handzahmen Reaktionen auf dreiste Forderungen des Kapitals!

leiharbeit_logo.jpg

Quelle: 
http://www.labournet.de

Leiharbeit - Niedriglohn per Tarifvertrag? -Schluss damit!

so der Titel einer aktuellen Kampagne, die von zahlreichen Gewerkschaftslinken innerhalb und außerhalb des DGB, einigen LINKEN PolitikerInnen, FAU Gruppen und anderen unterstützt wird. Die DGB-Tarife in der Leiharbeit sind zum 31.12. 2016 und ab dem 30. Juni kündbar. Die Kampagne richtet sich an den DGB und fordert die ersatzlose Kündigung der DGB-Tarifverträge in der Zeitarbeit.

Wir sprachen mit Mag Wompel von labournet, die die Kampagne initiiert hat, über den gewerkschaftlichen Eintritt in die Leiharbeit, die Folgen und Chancen der aktuellen Kampagne zur Beendigung der Ungleichbehandlung von LeiharbeiterInnen.