Stühlinger: Neuer Anwohner*innenverein stellt sich vor

Neuer Anwohner*innenverein stellt sich vor

Seit drei Wochen gibt es im Stühlinger zwei Anwohner*innen Vereine. Der "Anwohner*innenverein im Stühlinger" hat sich neu gegründet. Den Mitgliedern gefällt nicht, wie mit dem Stühlinger Kirchplatz und dem Lederleplatz umgegangen wird. Permanente Polizeikontrollen und eine strikte Lärmüberwachung sind nicht das, was sie sich in ihrem Wohnviertel wünschen.

Katja berichtet über die Ziele, die dieser Verein verfolgt 4:55.

Auch Elena ist Teil des neuen Anwohner*innenvereins im Stühlinger. Sie erzählt, was sie konkret motiviert hat, sich für den Stühlinger zu engagiern 3:56.

Noch ist der Verein nicht im Internet präsent. Daher hier seine Email-Adresse, denn neue Mitglieder sind herzlich willkommen: anwohnerinnen-verein-stuehlinger@gmx.net