OB verweist Holzklasseprüfung eines künftigen SCF-Stadions an PG des Baubürgermeisters

OB verweist Holzklasseprüfung eines künftigen SCF-Stadions an PG des Baubürgermeisters

Seit der - postiven - Abstimmung über eines neues SCF Stadion auf dem Flugplatz ist es mit dem Erstligaabstieg merklich ruhig um dei Neubaupläne geworden.

Während die deutlich unterlegenen Gegner des Stadions ihre Meinung wohl kaum geändert haben, will eine Koalition zunächst aus Grünen, jetzt aus allen Bürgermeisterbankfraktionen  dem Vorbild von Nizzas folgen. Eine tragende Holzkonstruktion ist das Ziel.
In dem Sinne  wurde auch der Forstpräsident, Meinrad Joos, aktiv mit Verweis auf zusätzliche Fördermöglichkeiten für das 132-Mio.€-Projektes. Artig bedankt sich dieser Tage  der OB Dieter Salomon für dessen Vorschläge und erinnert an die Kostenobergrenze des Projektes, bittet aber um Vorschäge zu den Fördermöglichkeiten an die Projektgruppe beim Kollegen Baubürgermeister.

Kmm, 7.8.15

PDF iconFraktionsgeschaeftsstellen_RP_ForstBW_Joos_Stadion-3.pdf
PDF iconSC Stadion Holz interfr. GR 19.5.15.pdf
PDF iconSC-Stadion Holz ForstBW.pdf
PDF iconWerkstattgespräch Holz SC Stadion interfrakt. Brief an OB.pdf