Oh Happy Gay - Mr. Gay Germany 2020 - Vengabears

Die schwule Show mit Mr. Gay Germany Benjamin Näßler, Martin O'Neill von den VENGABEARS und Robert Sandermann

Oh Happy Gay - Mr. Gay Germany 2020 - Vengabears

Die Sendung ist aufgrund von GEMA-Beschränkungen nur noch 1 Tag 15 Stunden anhörbar.

Schwule_Welle_Mr_Gay_Germany_Benjamin_Naessler_hf_Credit_Gleichlaut.jpg

Mr. Gay Germany 2020 Benjamin Näßler
Mr. Gay Germany 2020 Benjamin Näßler
Quelle: 
Gleichlaut

In der Februar-Ausgabe der schwulen Show "Oh Happy Gay" präsentieren wir Euch Benjamin Näßler.
Der frisch gekürte Mr. Gay Germany 2020 stellt in unserer Sendung seine Kampagne gegen Homophobie im Fußball vor. Und er erzählt natürlich auch, wie er zum Mr. Gay Germany 2020 gewählt wurde, was nun auf ihn zu kommt und was er gegen Homophobie im Sport (z.B. beim Fußball) tun will.
Mehr von Benjamin Näßler bei Instagram und der Mr. Gay Germany Facebook Seite.

VENGABEARS Cover
VENGABEARS Cover
Quelle: 
VENGABEARS
Im zweiten Programmblock haben wir einen echten Bären im Interview. Einen "Vengabear". Nämlich Martin O'Neill. Er war bereits schon vor einiger Zeit in unserer Sendung vertreten.
Als Lead-Sänger des niederländischen Eurodance-Duos "VENGABEARS"  ist er ein echter Insider der Musikszene. Er stellt uns das neueste Stück aus seiner Musik-Schmiede vor. 

Robert Sandermann beim Ball VerQueer
Robert Sandermann beim Ball VerQueer
Und wir haben Robert Sandermann von der Aids-Hilfe Freiburg zu Gast im Studio. Er weiht uns in die Geheimnisse des kommenden Ball VerQueers ein. Die 24. Ausgabe des Benefizballs zu Gunsten der Aids-Hilfe findet am 22.2.2020 in der Mensa Hochallee in der Rempartstraße statt. Ab 21 Uhr können kostümierte und nicht-kostümierte Partybegeisterte auf mehreren Dancefloors ihren Gayfühlen freien lauf lassen. Das Motto der Party lautet "Held*innen der Kindheit". Was es damit auf sich hat und was wir uns darunter vorstellen können, verrät uns der Experte. Außerdem verlosen wir in der Sendung auch noch Freikarten für den 24. Ball VerQueer. Wenn Ihr gewinnen wollt, schreibt eine Email an gewinnspiel(ät-Zeichen)schwulewelle.de mit dem Betreff "Ball". Die Auslosung findet am 14.02.2020 um 15.30 Uhr statt. Die Glücklichen werden per Email benachrichtigt und bekommen die Karten per Post zugeschickt.

Dazu gibt es natürlich noch jede Menge weiterer Musik und Information und die Verlosung von 2x2 Gästelisteplätzen auf der SchwLesDance Party im "Waldsee" am Samstag (15.02.20). Email schreiben an gewinnspiel(ät-Zeichen)schwulewelle.de mit dem Betraff "Waldsee" und die Chance haben auf 2 Plätze auf der Gästeliste. Einsendeschluss ist der 14.02.2020 um 15.45 Uhr.

Im Studio: Dieter und Alex

Kurzfilm "Zwei Gesichter" (Homophobie im Fußball)

Neues Musikvideo von Martin O'Neill "You can win if you want"