Revolutionäre 1. Mai Demo in Berlin derzeit ohne Anmelder/in!

Revolutionäre 1. Mai Demo in Berlin derzeit ohne Anmelder/in!

Nachdem der Name des Anmelders der diesjährigen revolutionären 1. Mai-Demo in Berlin an die Presse geleitet wurde und diese die Info entsprechend reißerisch - auch und insbesondere unter Hinweis auf die Mitarbeit des Anmelders bei Ulla Jelpke (MdB, die Linke) - verbreitet hatte, nahm der Anmelder seine Anmeldung zurück.

Hierzu ein Gespräch mit dem ehemaligen Anmelder Nikolaus. In dem Interview erklärt er, warum er die Anmeldung zurückgezogen hat und warum er die Demo ursprünglich anmeldete, er erläutert wie sein Name wahrscheinlich in die Presse kam und übt Kritik am berliner Landesverband von Die Linke, der derzeit im Wahlkampf ist und für den er nicht der Sündenbock im Falle eines ohnehin vermuteten Stimmenverlustes seien möchte. Abschließend unterstreicht Nikolaus, warum er die Demo unverändert für legitim hält und deshalb auch dieses Jahr wieder teilnehmen wird.

Seine Stellungnahme gibt es hier: http://www.nikolaus-brauns.de/1.Mai_Berlin.htm Die Homepage des Bündnisses mit einer PM zu der Anmelungsfrage hier: http://www.erstermai.nostate.net/web/

Download