22 Millionen fehlen in der Kasse: VAG-Freiburg in finanziellen Nöten

VAG-Freiburg in finanziellen Nöten

 

 

Die Töpfe sind leer bei der VAG. Für 2017 steht ein  Defizit von
22 Millionen Euro im Raum.  Jetzt muss gespart werden.
Jetzt erst recht, sagt Jörg Dengler VCD Südbaden und hofft auf neue
Fördertöpfe, staatliche Zuschüsse für den lokalen ÖPNV.