100 Tage Martin Horn: Welche Themen sollten in Freiburg angegangen werden, welche nicht?

Welche Themen sollten in Freiburg angegangen werden, welche nicht?

100TagePK.JPG

Quelle: 
Foto: RDL

Nachdem wir im ersten Teil des Gespräches hauptsächlich über die neue Wohnungspolitik gesprochen haben, fragten wir Monika Stein, Stadträtin der Grün Alternative Freiburg, Teil der JPG Fraktion und Gregor Mohlberg von der Linkspartei, bzw. der Linken Liste, die Teil der Unabhängigen Listen sind, im 2. Teil des Gespräches nach bisher eher kurz gekommenen Themen, in der noch jungen Amtszeit des neuen Oberbürgermeisters.