Keine Heimat (Euro Folk)

Sendezeit: jeden Dienstag von 15 - 16 Uhr

DJ: Christian Rath

"Keine Heimat" ist das RDL-Programm für europäische Folkmusik. Es wird seit 1998 wöchentlich auf diesem Sendeplatz ausgestrahlt. Jeden Dienstag gibt es einen Schwerpunkt, meist mit neuen CDs aus einem bestimmten Land, einer bestimmten Region oder einem Bandportrait. Am jeweils ersten Dienstag im Monat könnt Ihr oft bretonische Musik hören. Unter dem Titel "Zweite Heimat" gibt es außerdem jeden Freitag von 15 bis 16 Uhr eine Extra-Ausgabe ohne inhaltlichen Schwerpunkt.

Warum "Keine Heimat"?

Folkmusik hatte in ihrer Hochzeit in den 70er-Jahren viel mit der Suche "nach den Wurzeln" und der "Identität" zu tun, aber auch mit Zivilisationskritik und der Suche nach alternativen Lebensweisen. Das ist weitgehend vorbei. Folk ist heute nicht mehr Bewegungsmusik, sondern ein relativ normaler Bestandteil des Musikbusiness - einer von vielen. Dies hat zwar die gesellschaftliche Bedeutung von Folk-Musik verringert, ihr aber zugleich einst ungeahnte Möglichkeiten eröffnet.

Folk mischt sich schon lange mit Jazz, Metal, Elektronik und vielem mehr. Folk bringt dabei in andere Musikstile regionale Färbungen ein, lässt aber auch traditionelle Musik im Licht neuer musikalischer Entwicklungen anders klingen. Musikalische Traditionen sind also Teil kultureller Innovationen. "Keine Heimat" hilft wöchentlich, den Überblick zu behalten.

Ankündigungen, Playlists und weitere Informationen gibt es auf der Webseite: www.keine-heimat.de

Dienstag 16.10.18

Dienstag 09.10.18

Dienstag 02.10.18

Dienstag 25.09.18

Dienstag 18.09.18

Dienstag 11.09.18

Dienstag 04.09.18

Dienstag 28.08.18

Keine Heimat - neue Folk-CDs aus Deutschland

In dieser Sendung gibt es neue Folk-CDs aus Deutschland mit Maik Mondial, Gruberich, Roods & Reeds, Gankino Circus und den Bärlauch Buben. 

Maik Mondial spielt am Samstag, den 1. 9. um 19.30 h, in Kehl auf der Seebühne im Rosengarten...

Dienstag 21.08.18

Dienstag 14.08.18

Dienstag 07.08.18

Dienstag 31.07.18

Dienstag 24.07.18

Dienstag 17.07.18

Dienstag 10.07.18

Keine Heimat - neue Folk-CDs aus der Bretagne

In dieser Sendung gibt es neue Folk-CDs aus der Bretagne mit Darhaou, JMK, Kreiz Breizh Akademi, Dour Le Pottier Quartet, Hamon Martin Quintet & Basel Zayed und den Ramoneurs de Menhirs.


Playlists u.a. auf www. keine-heimat.de

Dienstag 03.07.18

Dienstag 26.06.18

Dienstag 19.06.18

Dienstag 12.06.18

Dienstag 05.06.18

Dienstag 29.05.18

Keine Heimat - Rudolstadt-Festival

In dieser Sendung gibt es eine kurze Rückschau auf das Rudolstadt-Festival 2017 und eine ausführliche Vorschau auf das Rudolstadt-Festival 2018 mit dem Schwerpunkt Estland und vielen weiteren Höhepunkten. 

Das Rudolstadt-Festival findet vom...

Dienstag 22.05.18

Dienstag 15.05.18

Keine Heimat - neue Folk-CDs aus Südeuropa

gibt es neue Folk-CDs aus Südeuropa mit Luis Peixoto (Portugal), Loxandra Ensemble (Griechenland), Ambrogio Sparagna (Italien) und Etta Scollo (Italien). 


Etta Scollo spielt auch am Do, 17. Mai in Freiburg im Jazzhaus.


Playlisten u.a. auf...

Dienstag 08.05.18

Dienstag 01.05.18

Dienstag 24.04.18

Keine Heimat - neue Folk-CDs aus Deutschland

In dieser Sendung gibt es neue Folk-CDs aus Deutschland mit Bukahara, Äl Jawala, Grenzgänger und Celarda. Ganz neu sind Äl Jawala mit neuem Stil und die Grenzgänger, die "wilde Lieder" des jungen Marx vertont haben.


Playlist u.a. auf

Dienstag 17.04.18

Best of Keine Heimat 2017

In dieser Sendung gibt es endlich die besten Folk-CDs des Jahres 2017 mit Wowakin (Pol), Hanba! (Pol), Trad Attack (Est), Bagad Istanbul (Türk/Bret), 'Ndiaz (Bret), Beat Bouet Trio (Bret), Erlend Viken Trio (Norw), Danish String Quartet (DK...

Dienstag 10.04.18

Dienstag 03.04.18

Dienstag 27.03.18

Seiten

Keine Heimat (Euro Folk) abonnieren