Radio Ech (russisch)

Sendetermin: Jeden Samstag 13-14 Uhr (am 3. Samstag B-East Productions)

Das ist die einstündige russische Ausgabe der russischen Redaktion. (Hier geht es zur halbstündigen deutschen Ausgabe am Donnerstag von 19-19:30 Uhr)

Radio Ech im Internet: Homepage der Radio Ech - Redaktion

Das „Radio Ech“ ist eine unabhängige und nicht-kommerzielle russische Redaktion in Freiburg. Seit über zehn Jahren senden wir eine Stunde pro Woche auf russisch und eine halbe Stunde auf deutsch – aber „im russischen Sinne“ auf 102,3 MH (und jetzt auch im Internet). In dieser Zeit waren im Radio Ech über 20 Menschen verschiedener Herkunft tätig.

Wir senden keine Mainstream-Musik. Wir erzählen nicht, wie es ist, in Russland zu leben, und vergleichen es nicht mit dem Leben in Deutschland... Wir erzählen nicht, wie man am schnellsten eine Arbeitsstelle findet oder Geld mit Versicherungen spart. Wir geben keine praktischen Ratschläge, singen keine „Loblieder“... weder für diejenigen, die ein- und auswandern, noch für den Westen...

Wir versuchen die Rahmen traditioneller russischer und deutscher Radiosender zu brechen und einen neuen, freien und unkonventionellen Raum für die alternative Berichterstattung zu schaffen.

Heute, wie vor zehn Jahren, bleibt das Radio Dreyeckland der einzige Raum, in dem Migranten sich frei, kreativ und vor allem muttersprachlich entfalten können.

Heute sind viele von uns auch in anderen Medien und kulturellen Bereichen tätig, wobei die Motivation im RDL zu arbeiten bei uns nur gestiegen ist. Politische Verhältnisse in Russland sind in letzter Zeit problematischer geworden: es gibt immer weniger kritische Medien auf russisch. Deswegen steigt unser Bedarf, alternative Informationen auf russisch und über Russland auf deutsch an unsere Zuhörer in Freiburg und weltweit weiterzugeben und zwar aus anderen Quellen, als den russischen "öffentlichen und offiziellen".

Aber auch in unseren Sendungen auf Deutsch haben wir in der letzten Zeit immer mehr Anlässe gesehen, kritisch über Ereignisse in Freiburg und in Deutschland zu berichten: z.B über Polizeiaktionen in Freiburg oder über Wachstum von nationalistischen Stimmungen in Deutschland.

Wir präsentieren dabei nicht nur Russland und Deutschland, sondern versuchen einen Blick aus unserer „russischen“ Perspektive auf andere Länder und Kontinente der Erde als eine Welt zu schaffen.

Unsere redaktionelle Arbeit beschränkt sich nicht nur auf Sendungsproduktion, sondern wir organisieren Performance und Aktionen: „Katjuscha-Party“, russisch-afrikanischer Reggae-Abend „Puschkin“ oder Performance „Tragen alle Russen Pelzmützen?“ in der Berliner Kultkneipe „Burger“, sowie in der PH Freiburg.

Wir führen eine langjährige Zusammenarbeit mit anderen Redaktionen im Rahmen diverser Projekten des RDL und auch mit NGOs in Russland. Wir beschäftigen Praktikanten, meist junge Journalistik-Studenten aus Russland, die hier in Freiburg die Möglichkeit bekommen, die Arbeit eines unanhängigen Radio live zu erleben.

 

Samstag 10.11.18

Samstag 27.10.18

Samstag 27.10.18

Samstag 13.10.18

Samstag 06.10.18

Samstag 29.09.18

Zum Jahrestag der Katastrophe von Kyschtym, dem ersten Atomunfall der Geschichte: Radio Ech (russisch) 29.09.2018 - Interview mit Nadezhda Kutepova, Menschenrechtlerin aus Ozersk bei Tscheljabinsk / Интервью с Надеждой Кутеповой, правозащитницей из Озёрска (Челябинск - 40)

Verbreitungsspur der radioaktiven Wolke von Tscheljabinsk 40

Am 29. September 1957 ereignete sich die erste große Nuklearkatastrophe in der Geschichte der Mmenschheit. In der geheimen Fabrik Majak in der geschlossenen Stadt Tscheljabinsk 40 (heute Ozersk) explodierte ein Behälter mit flüssigen...

Anhören · 60:21 Playlist

Samstag 08.09.18

Radio Ech (russisch) 8.09.2018 - Alles zum Schutze der Jugend! Internetblockaden und Kriminalisierung von Internetressourcen in Russland am Beispiel von Lurkmore / Всё ради детей! Итернетблокировки и преследования за контент в России. История Луркоморья

Nach den "Todesgruppen" mit Spielen über Blauwale behauptet die russische staatliche Nachrichtenagentur RIA Novosti eine neue Quelle der Gefahren für Jugendliche ausgemacht zu haben: Gruppen in sozialen Netzwerken, die Animes gewidmet sind...

Anhören · 62:04 Playlist

Samstag 01.09.18

Samstag 11.08.18

Samstag 14.07.18

WM in Russland - WM der Folter / ЧМ в России - ЧМ пыток: Radio Ech (russisch) 14.07.2018 - Schicksal Oleg Senzows, andere politische Gefangene und Folter in Russland / Судьба Олега Сенцова, другие узники совести и пытки в России

Morgen (So., 15.07.2018, um 14:00 Uhr) findet auf dem Platz der Alten Synagoge vor dem Finale der Fussball-WM der Männer die Demo in Unterstützung Oleg Senzows statt, des bekanntesten ukrainischen politischen Gefangenen des Kremls. Seit...

Samstag 07.07.18

Samstag 30.06.18

Samstag 23.06.18

Samstag 16.06.18

Mittwoch 06.06.18

Samstag 26.05.18

Samstag 12.05.18

Samstag 21.04.18

Montag 07.05.18

Samstag 31.03.18

Radio Ech (russisch) 31.03.2018 - Freiheit / Свобода

Radio Ech Logo

Heute beginnt das jüdische Pessachfest - das Fest der Befreiung aus der ägyptischen Knechtschaft. Das ist ein guter Anlass über Freiheit und Erlösung, heute und speziell in Russland nachzudenken.

----------------------------------...

Samstag 10.03.18

Samstag 27.01.18

Samstag 23.12.17

Samstag 09.12.17

Samstag 28.10.17

Samstag 30.09.17

Samstag 23.09.17

Samstag 26.08.17

Samstag 12.08.17

Seiten

Radio Ech (russisch) abonnieren