Gespräch mit Alex Demirovic: 200 Jahre Marx | 150 Jahre Kapital | 100 Jahre Oktoberrevolution

200 Jahre Marx | 150 Jahre Kapital | 100 Jahre Oktoberrevolution

Marx.png

Quelle: 
https://www.antifaschistische-linke.de

200 Jahre Marx | 150 Jahre Kapital | 100 Jahre Oktoberrevolution

So der Titel einer Veranstaltung des Linken Zentrums am Dienstag den 7. November in der Freiburger Universität (20 Uhr/ Hörsaal 1009). Referent ist Alex Demirovic, Soziologie Professor aus Frankfurt, der am Institut für Sozialforschung forschte, also in der Tradition der Frankfurter Schule steht. Wir haben mit ihm über die Frage, was für Lehren aus den Ereignissen vor 100 Jahren und ihren Folgen in der Sowjetunion zu ziehen sind, gesprochen. Im Gespräch geht es auch darum, warum es heute eher heißt: Vaterland statt Klassenkampf.