Vor Tarifverhandlungen am Uniklinikum Freiburg: 300 Menschen versammeln sich vor der Neurologie und fordern: Entlastung jetzt!

300 Menschen versammeln sich vor der Neurologie und fordern: Entlastung jetzt!

Entlastung.jpg

Quelle: 
ver.di

An diesem Donnerstag versammelten sich mittags etwa 300 Menschen vor der Neurologie der Uniklinik Freiburg. Die meisten von ihnen waren selbst Pflegepersonal und/oder in der Gewerkschaft ver.di aktiv. Sie forderten mehr personal und Entlastung mit Hinblick auf die Tarifverhandlungen, die an diesem Freitag starten. Mehrfach wurde die Streikbereitschaft betont. RDL sammelte einige Kundgebungseindrücke.