69. Jahrestag von SS Massaker in Sant'Anna di Stazzema

69. Jahrestag von SS Massaker in Sant'Anna di Stazzema

k640_anna-opfer-k.jpg

Opfer des Massakers von Sant'Anna di Stazzema. Bild: resitenza.de
Opfer des Massakers von Sant'Anna di Stazzema. Bild: resitenza.de

Am 12. August 1944 massakrierten Soldaten der SS-Einheit „Reichsführer SS“ im Zuge einer vorgeblichen Vergeltungsaktion gegen Partisaninnen 560 Menschen im toskanischen Dorf Sant'Anna di Stazzema. Es gab nur wenige Überlebende. Anfang Oktober 2012, hatte die Stuttgarter Staatsanwaltschaft nach 10-jährigen Ermittlungen entschieden, dass gegen die Überlebenden Beschuldigten keine Anklage erhoben wird. Radio Dreyeckland beschäftigte sich in der Vergangenheit ausführlich mit Ereignissen und ihrer Aufarbeitung u.a. zusammen mit dem Istoreco, Institut für Geschichte des Widerstands und Zeitgeschichte in der Region Reggio Emilia: