Akademischer Feminismus - Feminismus zwischen Bewegungen und Wissenschaft

Akademischer Feminismus - Feminismus zwischen Bewegungen und Wissenschaft

Leena Schmitter (Historisches Institut, Universität Bern): Die „Gender-Doktrin“ der „Gender-Elite“? Zur Verbindung von Frauenbewegung und akademischem Feminismus

Gabriele Dietze (Zentrum für transdisziplinäre Geschlechterstudien, Humboldt-Universität zu Berlin): Sexuelle Avantgarde oder Sexueller Exzeptionalismus Akademischer und aktivistischer Feminismus und "Sexual Politics"

 

In den nächsten Sendungen:

sans-serif">24.03.15: Genderwissen in Gleichstellungsarbeit und Geschlechterforschung

31.03.15:„Ideologisch und realitätsfern? Geschlechterforschung unter Legitimationsdruck“

Podiumsdiskussion mit Nina Degele, Miriam Krell, Katrin Meyer, Yv E. Nay