Anti-französischer Nationalismus: Siegesdenkmal gehört auf den Friedhof der Monumente

Anti-französischer Nationalismus: Siegesdenkmal gehört auf den Friedhof der Monumente

Am 9. März wurde im Zuge der Umgestaltungsarbeiten am Friedrichsring das Siegesdenkmal abgebaut. Es soll aber an seinem früheren Platz vor der ehemaligen Karlskaserne wieder aufgestellt werden. Das Freiburger Friedensforum ist dagegen, dass dieses Symbol von Krieg und Nationalismus wieder einen prominenten Platz erhält und hatte daher für die Zeit des Abbaus zu einer Kundgebung aufgerufen. Von dort eine Stellungnahme von Max Heinke vom Friedensforum.