Kommentar:: Antisemitismus versus Israelkritik

Antisemitismus versus Israelkritik

Kritik am Regierungshandeln des Staates Israel ist nicht erst seit Sigmar Gabriels diplomatischem ‚faux pas‘, sich mit regierungskritischen Organisationen zu treffen, ein Politikum, ein deutsches allzumal. Dass Kritik an Exekutiventscheidungen einer Regierung nicht das Selbe wie Antizionismus und dieser nicht das selbe wie Antisemitismus ist, hat sich leider noch nicht überall herumgesprochen. Auch ich hatte bei RDL schon Interviewpartner, die diese Begriffe mehr oder weniger bewusst unscharf verwenden. Daher hier der Versuch einer Klarstellung.

(Kommentar Volker - RDL Redakteur)