2. PUA zu NSU und Rechtsterrorismus: Ex BND Chef Uhrlau tanzt dem Auschuss auf der Nase rum

Ex BND Chef Uhrlau tanzt dem Auschuss auf der Nase rum

IMG_9135.JPG

Ex -BND will öffentlich nahezu nix und nichtöffentlich auch nichts darlegen
Quelle: 
RDL/kmm 2016

Manche Menschen leben ihr ganzes berufliches Leben in den Geheimdiensten. Das dabei professionelle Deformationen wie Arroganz gegenüber den gewählten Repräsentatanten der Bevölkerung zum Handwerkszeug gehört, demonstrierte am 2.12.16 der EX-BND Chef E. Uhrlau exemplarisch: Indem er trotz gegenteiligen Brief an seine Geheimdienst Kollegen jegliche Kenntnis der Anwesenheit von US-Angehörigen von Sicherheitsdiensten  in Heilbronn am 25.4.2007 bei der Ermordung von Michéle Kiesewetter leugnte oder die Landtagsabgeordneten als unständig deklarierte. Die Frage bleibt, ob es reicht, wenn der Untersuchungsausschuss den Briefentwurf Verfasser*in lädt. So das Ergebnis einer über einstündigen nichtöffentlichen Befragung 

(kmm)